Aktualisiert am 29.05.2020
Home | Stellen | Kontakt | Impressum
Verein / Leitbild | Geschichte | Werkstatt | Kindergarten | Ambulante Dienste

Aktuelles

 


Aktuelle Mitteilungen der Lebenshilfe Mittweida e.V.


29.05.2020
Sonderinformationen in Zusammenhang mit der aktuellen Corona-Pandemie

Mittweidaer Werkstätten

Sehr geehrte Mitarbeiter, sehr geehrte Angehörige und Betreuer,

Das Betretungsverbot der Mittweidaer Werkstätten bleibt aufgrund einer neuen Allgemeinverfügung durch das zuständige Ministerium bis einschließlich 05. Juni 2020 bestehen. Durch Ausnahmeregelungen kann der Werkstattleiter einen begrenzten Mitarbeiterkreis vom Betretungsverbot befreien. Dafür müssen ein spezielles Hygienekonzept der Werkstatt vorliegen sowie weitere persönliche und organisatorische Voraussetzungen erfüllt sein. Der Gesundheitsschutz spielt dabei eine übergeordnete Rolle.

Für Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen der Mittweidaer Werkstätten bedeutet dies aktuell:
Kann eine notwendige Betreuung durch Eltern, Angehörige oder sonstiges Betreuungspersonal nicht sichergestellt werden, ist eine Notbetreuung möglich.
Ein eingeschränkter Personenkreis darf die Werkstatt zur Aufrechterhaltung des wirtschaftlichen Betriebes betreten. Aufgrund der individuellen Lebenssituationen ist eine persönliche Abstimmung erforderlich. Der Soziale Dienst wird kurzfristig den Kontakt zu allen Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen suchen. Bei Fragen steht Ihnen der Soziale Dienst jederzeit unter 03727 620016 oder 03727 620042 zur Verfügung.
Therapeutische und begleitende Maßnahmen entfallen weiterhin.
Fahrdienste sollen bei Bedarf ab 25. Mai mit geringerer Belegung und unter vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen (wie Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung) in Betrieb gehen.
Bitte informieren Sie sich auch regelmäßig weiter auf unserer Homepage über aktuelle Änderungen.

Thomas Trommer
Geschäftsführer / Werkstattleiter der Lebenshilfe Mittweida e.V.



Kindergarten Goethehain

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte!

Wir freuen uns, dass der eingeschränkte Regelbetrieb ab 18.05.2020 gut angelaufen ist und aktuell keine Covid-19 Fälle in der Einrichtung aufgetreten sind. Wir bedanken uns ausdrücklich für ihr Verständnis in Bezug auf die kürzeren Öffnungszeiten sowie Maßnahmen zur Umsetzung des Hygienekonzeptes. Uns ist bewusst, dass gerade die verringerten Öffnungszeiten für einige berufstätige Eltern schwierig zu meistern sind. Durch das vorgegebene Konzept der strikten Gruppentrennung mit festen Bezugspersonen ist es für uns wiederum nicht einfach, die 9 Stunden Betreuungszeit (6.30 Uhr – 15.30 Uhr) jeden Tag sicherzustellen. Wir planen aktuell für den Monat Juni die Fortführung des eingeschränkten Betriebes mit diesen Öffnungszeiten. Sollte das Kultusministerium neue Verfügungen erlassen, werden wir kurzfristig darauf reagieren.

Mit freundlichen Grüßen, Mandy Richter
Kindergarten Goethehain


Ambulante Dienste

Die ambulanten Dienste arbeiten regulär. Die Betreuung im Bereich „Weitere besondere Wohnformen“ ist aktuell sichergestellt. Bestimmte Gruppenangebote im Bereich „Familienentlastender Dienst“ werden aufgrund der aktuell geltenden Verfügungen zur Vermeidung sozialer Kontakte nicht angeboten. Bei Rückfragen können Sie uns gern unter 03727 3947 kontaktieren.

Michael Illmer
Leiter Ambulante Dienste